What's next?

30.07.14, 21:00
Materiality I & Materiality II

Mittwoch/Donnerstag, 30/31. Juli 2014, 21 Uhr,...


:::::

02.09.14, 00:00
ICST Sommerkurs / Basiskurs Jitter

Dienstag–Freitag, 2.–5. September...


:::::

Archiv einblenden

:::::

News / Events 

ICST Events

 

Unsere Veranstaltungen haben zum Ziel, Forschungstätigkeit und künstlerische Projekte am Institut auf mehreren Ebenen zu vernetzen und diese in uns wichtigen Kontexten zu präsentieren. Die Veranstaltungen sind eine notwendige Schnittstelle des Instituts zur Öffentlichkeit: Wir erproben so unsere Entwicklungen in der Praxis einerseits, andererseits ermöglichen uns die vom und am ICST präsentierten Projekte von KomponistInnen, WissenschaftlerInnen und KlangkünstlerInnen eine Perspektive über die eigenen Forschungs- und Arbeitsbereiche hinaus. Die Veranstaltungen des ICST sind Plattform des Austauschs und geben unserer Arbeit ein Profil in der Öffentlichkeit. Betreuung der Veranstaltungen und Kommunikation: Julia Wolf 

Generator

Die Konzertreihe Generator ist das Labor für elektroakustische Musik und Neue Medien. Die Plattform bietet MusikerInnen, KomponistInnen und KünstlerInnen Raum für Experimente mit Musik, Elektronik und neuen Medien. Der Generator findet viermal jährlich im Musikklub Mehrspur statt. Betreuung von Generator: Ricardo Eizirik

 

 

ICST Musikgespräche

Die ICST Musikgespräche möchten ein Forum für die Einführung in und Diskussion über Werke und ästhetische Konzepte der zeitgenössischen und insbesondere der elektroakustischen Musik in Gegenwart und Geschichte bieten. Während jeweils ca. 90 Minuten werden in einer Gesprächsrunde mit geladenen Gästen Kompositionen vorgestellt, gemeinsam gehört und anschliessend diskutiert. Daneben bietet das Musikgespräch Raum zur Erörterung von kulturpolitischen, -philosophischen und ästhetischen Fragen in Bezug zur zeitgenössischen Musik. Das ICST Musikgespräch wendet sich ausdrücklich auch an nichtspezialisierte HörerInnen. Betreuung der Musikgespräche: Germán Toro PérezLucas Bennett, Johannes Schütt